Wann ist E-Mail Datenrettung möglich?

Wenn E-Mail-Daten verloren gehen, hängt die Wiederherstellbarkeit der Daten davon ab, wo Sie Ihre Nachrichten gespeichert haben.   

E-Mails können an verschiedenen Orten gespeichert werden: auf einem Laptop, Desktop oder E-Mail-Server. In diesen Fällen lassen sich E-Mails mit Datenrettungs-Services oder Software von Ontrack wiederherstellen. Bei webbasierten E-Mails können Daten nur dann gerettet werden, wenn Sie eine E-Mail-Anwendung nutzen, die Nachrichten auf Ihrem lokalen Computer speichert.

Tipp für Ihre E-Mail Datenrettung:

Um eine bestmögliche Datenrettung zu gewährleisten, überprüfen Sie, wo Ihre Daten gespeichert sind: lokal oder auf einem mobilen Gerät.


Email Server Datenrettung

E-Mail Server wiederherstellen

Unabhängig davon wo Ihre Mailboxen auf dem Server gespeichert sind - in einer Datenbank, als separate Dateien (wie .pst) oder im Informationsspeicher von Microsoft Exchange - mit den Datenrettungs-Services von Ontrack können wir alle Ihre E-Mail-Daten zuverlässig wiederherstellen.

TIPP: Microsoft Exchange EDB’s können mit Ontrack PowerControls auf einen Live-Server wiederhergestellt werden.


E-Mail Recovery von beschädigten Speichermedien

Wenn ein Speichermedium mit E-Mail-Daten ausfällt, wenden Sie sich am besten so schnell wie möglich an Ontrack.

Sollten Sie versuchen, Nachrichten ohne professionelle Hilfe zu extrahieren, kann es passieren, dass Daten unwiederbringlich gelöscht werden.

E-Mail Recovery

E-Mail Recovery Software

Wann verwende ich eine E-Mail Recovery Software?

Um eine erfolgreiche Wiederherstellung von E-Mail Daten zu ermöglichen, müssen die Dateien lokal auf Ihrem Computer, Handy, Tablet oder Smartphone gespeichert sein. Sollten Sie Ihre E-Mail auf Grund eines logischen Problems verloren haben, so kann Ihnen die Software Ontrack PowerControls weiterhelfen.

Ontrack Hotine

Stellen Sie eine Online Anfrage

0800 880 100

24-h Notfall Nummer bei Datenverlust.