RAID Daten retten

Datencrash im RAID Array?

Erste Hilfe für RAID-Datenverlust

Folgende Fragen sollten zuerst geklärt werden.

  1. Was genau ist passiert, das zum Datenverlust geführt hat?
  2. Welchen Einfluss hätten permanent verlorene RAID-Daten auf Ihr Unternehmen?

Wenn Sie nicht sicher sind, wie genau der RAID-Datenverlust zustande kam,  die Daten extrem wichtig und die Projekte zeitkritisch sind, sollten Sie umgehend Hilfe bei einem professionellen Datenretter wie Kroll Ontrack einholen. Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Daten- wiederherstellung von RAID-Systemen und  Servern können wir Ihnen schnell helfen. Rufen Sie unserer kostenlose Datenrettungs-Hotline an, schildern Sie Ihren Desaster-Fall und lassen Sie sich kompetent und unverbindlich beraten.

Datencrash im RAID Array

RAID Data Recovery

RAID Data Recovery

Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Datenrettung und nahezu 200 Datenrettungs-Ingenieuren weltweit, verfügt Kroll Ontrack sowohl über die Kapazität als auch über das technische Know-How auch die komplexesten Fälle von Datenverlust bei RAID-Systemen erfolgreich zu bearbeiten.

Auch wenn andere Datenretter schon längst streiken, hilft Kroll Ontrack bei der RAID-Datenrettung als Technologieführer.

Unsere erfahrenen Ingenieure bearbeiten Ihre Daten in unserem Reinraum in Wallisellen:
  1. Alle Arten von RAID-Systemen
  2. Alle Festplatten-Typen, -Modelle oder -Hersteller
  3. Alle Fälle von Datenverlust - inkl. Hardware-Schäden, Viren, versehentlichem Löschen, Systemabstürzen, Naturkatastrophen etc.

Rufen Sie uns an für eine kostenlose Beratung:

0800 880 100


    Wir retten Ihre RAID Daten

    RAIDs bieten keine absolute Sicherheit. RAID Fehler reichen von Hardwareausfällen aufgrund fehlerhafter Komponenten (Festplatten oder Controller Cards) bis hin zu Fehlbedienungen. Der Datenverlust durch Ausfall eines Datenträgers ist häufig und kommt selten allein, weil bei Anschaffung oft Medien aus einer Produktionscharge gekauft werden, die unter Umständen gleiche Fehler haben können.

    Aufgrund der komplexen Technik eines RAID-Systems, sollten Sie bei der Wahl Ihres Datenretters besonders sorgsam sein. Der erste Rettungsversuch ist entscheidend! Vertrauen Sie auf die Expertise und langjährige Erfahrung von Kroll Ontrack bei der RAID-Datenrettung. 

    Kroll Ontrack hat Erfahrung mit der Datenrettung von allen RAID Levels:

    RAID 0RAID 1RAID 3
    RAID 4RAID 5RAID 1E
    RAID 6RAID 5ERAID 5EE
    RAID 0+1RAID 10RAID 50
    RAID 51

    Fragen Sie bei unseren Experten nach Ihrer speziellen RAID-Konfiguration unter 0800 880 100.

    RAID Daten retten

    "Zeit war ein absolut geschäftskritischer Faktor. Eine Nachbildung oder ein Nachbau der Entwicklungsumgebung hätte das Projekt um zwei oder drei Tage in die Länge gezogen. Als ich bei Kroll Ontrack anrief, wurde ich sofort mit einem Techniker verbunden, der sich sehr viel Zeit für mich nahm. Er machte sich ein genaues Bild von unserem Datenverlust. Kroll Ontrack ist unsere erste Anlaufstelle bei Datenrettung."

    Accius® Case Study

    RAID-Datenrettung - welche Möglichkeiten gibt es?

    • Remote Data Recovery Services - Im Falle, dass nur eine Festplatte eines RAIDs defekt ist, ist RDR die schnellste, einfachste und kostengünstigste Lösung. Bei der RDR werden die Daten - über eine verschlüsselte Internet-Verbindung direkt auf Ihrem Server wiederhergestellt. Sie sparen viel Zeit und Geld, da der Ausbau der Festplatte entfällt und die Ausfallzeiten des Systems ebenso sehr gering gehalten werden.
    • Datenrettung in Labor und Reinraum - Bei komplexeren Fällen werden die Daten in einem unserer Labors und Reinräume in der Schweiz wiederhergestellt.

    0800 880 100

    24-h Notfall Nummer bei Datenverlust.

    Stellen Sie eine Online Anfrage

    Recovery-Tipps für den Notfall

    • Tauschen Sie niemals eine defekte Platte aus, die Teil eines RAID-Systems ist.
    • Bei ungewöhnlichen Geräuschen, sollten sie das System sofort herunterfahren.
    • Überprüfen Sie die Aktualität Ihres Backups, bevor Sie Hard- oder Software austauschen.
    • Markieren Sie die Festplatten, um die Position im Array festzuhalten.
    • Verwenden sie keine Software zur RAID Recovery, wenn Verdacht auf einen Hardware-Schaden besteht.
    • Defragmentieren Sie keine womöglich beschädigten Festplatten.
    Recovery Tipps

    RAID Datenrettung

    Erfolgreiche RAID Datenrettung   

    Datenverluste werden durch Ausfälle auf der Festplattenebene oder der RAID-Konfigurationsebene verursacht. Kroll Ontrack bietet Data Recovery für alle Ihre Speicherumgebungen an. Die Services sind auch für proprietäre Konfigurationen geeignet, die Hersteller in ihre Speicherprodukte integriert haben.

    Unsere Expertise basiert auf konkurrenzlosen Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie auf hoher Leistungsfähigkeit bei der Programmierung und Erstellung kundespezifischer Recovery Software.


    RAID Datenverlust-Ursachen

    Menschlicher Fehler - Neuformatierung, Neuinstallation, überschriebene Speicherkonfiguration.

    Stromausfall - Stromausfall, Überspannungen etc. können RAID Systemen erhebliche Schäden zufügen.

    Technische Probleme - Ausfall von Festplatten, Ausfall von Laufwerken bei der RAID Recovery.


    Nächste Schritte

    Datenrettungs-SchritteBeschreibung
    Kontaktieren Sie Kroll Ontrack unter 0800 880 100Kostenlose Beratung und Einschätzung Ihres RAID Datenverlusts.
    Kostenlose Beratung durch einen Datenrettungs-SpezialistenTelefonische Beratung durch einen Datenrettungs-Spezialist, um den Grund für den Datenverlust herauszufinden und den Schaden abzuschätzen.
    Remote Data Recovery oder Datenrettung in Labor und ReinraumAbahängig von Ihrem Datenverlust wird Kroll Ontrack Ihnen eine Remote- oder Labor-/Reinraum-Datenrettung empfehlen.

    0800 880 100

    24-h Notfall Nummer bei Datenverlust.

    Stellen Sie eine Online Anfrage