Pressemitteilung

1. Mai 2009

Kroll Ontrack an der Orbit 2009 - Weit mehr als "nur" Datenrettung

Kroll Ontrack zeigt die ganze Breite des Lösungs- und Serviceangebots im Bereich Datenmanagement

Chiasso / Zürich, 1. Mai 2009. Seit der Eröffnung des ersten Reinraums für professionelle Datenrettungen der Schweiz im Januar diesen Jahres, befindet sich das Schweizer Geschäft des weltweit führenden Datenretters Kroll Ontrack im verstärkten Aufwind. Die Formel "Kroll Ontrack = professionelle Datenrettung" hat sich mittlerweile auch im Schweizer Markt durchgesetzt. Sie widerspiegelt jedoch nur einen Teil des tatsächlichen Leistungsspektrums. Tatsächlich steht Kroll Ontrack für professionelles Datenmanagement in seiner ganzen Breite. So umfasst das Angebot eine ganze Reihe weiterer Datenmanagement-Lösungen und -Dienstleistungen. Dazu gehören unter anderem die endgültige Datenvernichtung, das Tape- und Backup-Management (Katalogisierung, Duplizierung, Daten- und Medienkonvertierung), die bewährten Softwarelösungen zur Datenrettung und Mailbox Recovery sowie Computer Forensik zum Leistungsumfang. Im Rahmen der Orbit 2009 sollen dem Schweizer Fachpublikum als Schwerpunkte die Datenrettung in virtuellen Umgebungen, das Management von Tapearchiven sowie die Präsentation der neuen Version von Ontrack® PowerControls™ speziell für Microsoft® Office SharePoint® präsentiert und nahegebracht werden.

Kroll Ontrack: Orbit 2009, 12. - 15. Mai,
Messezentrum Zürich, Halle 6, Stand C25.